Führungen an besondere Orte der Uni – SPONSORED POST

Foto: Uni Kassel

Beim Campusfest der Uni Kassel am 29. Juni (15 bis 21 Uhr, Campus Center) nehmen viele Führungen die Besucher mit an besondere Orte: in eine automatische Fabrik, in Forschungslabore der Bauingenieure, in die Mensa-Küche, in die sanierte Campus-Bibliothek und über den Campus am Holländischen Platz, der sich derzeit so stark wandelt. Alle Führungen gibt es hier.

Vince Ebert auf dem Campusfest der Uni Kassel am 29. Juni – SPONSORED POST

Vince Ebert, Comedian und Diplom-Physiker, kommt  zum Campusfest am 29. Juni! Ab 18.15 Uhr zeigt er im Hörsaal 1 im Campus Center, Moritzstraße 18, Ausschnitte aus seinem neuesten Programm: „Zukunft is the Future“. Alle, die ihn also am 22. Juni in Vellmar verpasst haben, erhalten nochmal an der Uni Kassel die Chance, ihn live und umsonst zu sehen. Er wird den Zuschauern erläutern, warum es aus thermodynamischer Sicht mit dem Universum unaufhaltsam bergab geht und warum trotzdem immer Luft nach unten bleibt.
Mehr im Programm: www.uni-kassel.de/go/campusfest

GeKKo – Kasseler Science Slam auf dem Campusfest der Uni Kassel – SPONSORED POST

Wollten Sie schon immer wissen, was Milch mit Bier zu tun hat oder ob Männer korrupter sind als Frauen? Dann kommen Sie zum Science Slam auf dem Campusfest der Uni Kassel am 29. Juni! Dort treten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler gegeneinander an, um dem Publikum ihre aktuelle Forschung auf humorvolle und leicht verständliche Art und Weise zu präsentieren. Ihr Applaus entscheidet, wer gewinnt!

Beliebter Treffpunkt 

Zu einem beliebten Treffpunkt, nicht nur für Studenten, hat sich der KrisenKonterKiosk auf dem Lucius-Burckhardt-Platz auf dem Campus entwickelt. Das documenta-Kooperationsprojekt, das bis Ende der documenta dauert, bietet regionale und ökologische Produkte an, vom Bier bis zum Käsebrot. Außerdem gibt es einen Kollektivgarten, sowie wöchentlich Vorträge und Veranstaltungen im und um den Kiosk. Alle Informationen gibt es hier.

Von den Grimm-Märchen bis hin zu Nessie und Riesenkraken – SPONSORED POST

Auf dem Campusfest am 29. Juni an der Uni Kassel erfahren Interessierte alles zu den unbekannten Märchen-Beiträgern der Brüder Grimm, es wird mit Mathematik gezaubert und die Frage gestellt, wozu wir Wildnis in Deutschland brauchen. Wir machen unentdeckte Tierarten zum Thema und enträtseln auf unterhaltsame Weise Geschlechtermythen. Die vollständige Liste an Vorträgen ist im Programm unter www.uni-kassel.de/go/campusfest zu finden.

Führungen an besondere Orte der Uni – SPONSORED POST

Foto: Uni Kassel.

Foto: Uni Kassel.

Beim Campusfest der Uni Kassel am 29. Juni (15 bis 21 Uhr, Campus Center) nehmen viele Führungen die Besucher mit an besondere Orte: in eine automatische Fabrik, in Forschungslabore der Bauingenieure, in die Mensa-Küche, in die sanierte Campus-Bibliothek und über den Campus am Holländischen Platz, der sich derzeit so stark wandelt. Alle Führungen gibt es hier.

Vince Ebert auf dem Campusfest der Uni Kassel am 29. Juni – SPONSORED POST

Vince Ebert, Comedian und Diplom-Physiker, kommt  zum Campusfest am 29. Juni! Ab 18.15 Uhr zeigt er im Hörsaal 1 im Campus Center, Moritzstraße 18, Ausschnitte aus seinem neuesten Programm: „Zukunft is the Future“. Alle, die ihn also am 22. Juni in Vellmar verpasst haben, erhalten nochmal an der Uni Kassel die Chance, ihn live und umsonst zu sehen. Er wird den Zuschauern erläutern, warum es aus thermodynamischer Sicht mit dem Universum unaufhaltsam bergab geht und warum trotzdem immer Luft nach unten bleibt.
Mehr im Programm: www.uni-kassel.de/go/campusfest

Aufregung vor der Prüfung

Nachsten Montag hat Julia Bender ihre Aufnahmeprüfung für Visuelle Kommunikation an der Kunsthochschule. Bis dahin will sie noch an ihrer Bewerbungsmappe feilen. Julia war im letzten Jahr bereits Gasthörerin in der Klasse für Neue Medien und beschäftigt sich aktuell mit PC-Spielen und Programmieren. Sie schwärmt von den Möglichkeiten, die die Studierenden hier haben und hofft, dass die Prüfung gut läuft. Wir drücken ihr die Daumen.

GeKKo – Kasseler Science Slam auf dem Campusfest der Uni Kassel – SPONSORED POST

Wollten Sie schon immer wissen, was Milch mit Bier zu tun hat oder ob Männer korrupter sind als Frauen? Dann kommen Sie zum Science Slam auf dem Campusfest der Uni Kassel am 29. Juni! Dort treten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler gegeneinander an, um dem Publikum ihre aktuelle Forschung auf humorvolle und leicht verständliche Art und Weise zu präsentieren. Ihr Applaus entscheidet, wer gewinnt!

Wissenschaft zum Anfassen auf dem Campusfest der Uni Kassel – SPONSORED POST

© Tobias Schneider/BARLO FOTOGRAFIK

Auf dem diesjährigen Campusfest der Uni Kassel am 29. Juni haben alle Interessierten aus und um Kassel die Möglichkeit, Wissenschaft hautnah zu erleben. Besucher können beispielsweise die eigene DNA extrahieren, Solarstrom-produzierenden Beton kennenlernen oder Robotern begegnen. Chinesische Studierende bringen Euch die Kunst der Kalligrafie bei, Geheimnisse der Brüder Grimm werden gelüftet und das Zaubern mit Mathematik wird gelehrt. Hier gibt es weitere Infos.

Von den Grimm-Märchen bis hin zu Nessie und Riesenkraken – SPONSORED POST

Auf dem Campusfest am 29. Juni an der Uni Kassel erfahren Interessierte alles zu den unbekannten Märchen-Beiträgern der Brüder Grimm, es wird mit Mathematik gezaubert und die Frage gestellt, wozu wir Wildnis in Deutschland brauchen. Wir machen unentdeckte Tierarten zum Thema und enträtseln auf unterhaltsame Weise Geschlechtermythen. Die vollständige Liste an Vorträgen ist im Programm unter www.uni-kassel.de/go/campusfest zu finden.

GeKKo – Kasseler Science Slam auf dem Campusfest der Uni Kassel – SPONSORED POST

Wollten Sie schon immer wissen, was Milch mit Bier zu tun hat oder ob Männer korrupter sind als Frauen? Dann kommen Sie zum Science Slam auf dem Campusfest der Uni Kassel am 29. Juni! Dort treten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler gegeneinander an, um dem Publikum ihre aktuelle Forschung auf humorvolle und leicht verständliche Art und Weise zu präsentieren. Ihr Applaus entscheidet, wer gewinnt!

Von den Grimm-Märchen bis hin zu Nessie und Riesenkraken – SPONSORED POST

Auf dem Campusfest am 29. Juni an der Uni Kassel erfahren Interessierte alles zu den unbekannten Märchen-Beiträgern der Brüder Grimm, es wird mit Mathematik gezaubert und die Frage gestellt, wozu wir Wildnis in Deutschland brauchen. Wir machen unentdeckte Tierarten zum Thema und enträtseln auf unterhaltsame Weise Geschlechtermythen. Die vollständige Liste an Vorträgen ist im Programm unter www.uni-kassel.de/go/campusfest zu finden.

Mensatalk: Ein Plädoyer für den Schlaf


Heute ist Tag des Schlafes, der seit 2000 jährlich am 21. Juni begangen wird, um auf die Bedeutung einer ungestörten Nachtruhe aufmerksam zu machen. Wir haben uns gefragt: Wie halten es die Kasseler Studenten mit dem Schlafen? Jule (links, Englisch / Wirtschaft) und Rebecca (Wirtschaftswissenschaften) finden ausreichend Schlaf wichtig. „Wir brauchen relativ viel Schlaf – zwischen elf und zwölf Stunden in der Nacht“, geben sie an. Ihre Stundenpläne haben sie dementsprechend angepasst. „Ich habe in diesem Semester immer erst ab 14 Uhr Uni“, sagt Jule lachend. Wenn sie später berufstätig sind, wollen sie ihr Schlafverhalten der Arbeit anpassen. „Anders geht’s wohl nicht.“

Seite 30 von 157« Erste...1020...2829303132...405060...Letzte »

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close