Baumpflegearbeiten in der Querallee

Die Querallee ist heute zwischen Kölnischer Straße und Wilhelmshöher Allee gesperrt. In luftiger Höhe werden hier die Äste der Bäume gekürzt. Trotz Ankündigung durch Schilder steht noch ein PKW in der Baustelle und muss nun vermutlich abtransportiert werden. Die Sperrung dauert noch bis morgen an. Aber keine Sorge: Die Querstraßen Friedrich-Ebert-Straße und Goethestraße sind weiterhin frei, die Baustelle lässt sich also gut umfahren.

A7-Auffahrt Kassel-Nord in Fahrtrichtung Würzburg ist ab heute gesperrt

Seit heute Morgen finden auf der A 7 zwischen der Anschlussstelle Kassel-Nord und dem Kreuz Kassel-Mitte Betonierarbeiten statt. Laut einer Mitteilung der Straßenbaubehörde Hessen Mobil muss der erste Fahrstreifen in Fahrtrichtung Würzburg gesperrt werden, sodass bis Montagmorgen gegen 4 Uhr nur zwei Fahrstreifen zur Verfügung stehen. Zudem sind im Zuge von Bauarbeiten seit heute Morgen beide Auffahrten an der Anschlussstelle Kassel-Nord in Fahrtrichtung Würzburg bis Montagmorgen gegen 4 Uhr gesperrt. Laut Hessen Mobil ist die Umleitung ausgeschildert und führt über die Dresdener Straße zum Platz der Deutschen Einheit und weiter zur B 83 bis zur A 49-Anschlussstelle Kassel-Waldau und weiter in Richtung A 7 bzw. A 44.

Eigener Netcom Kassel Shop in Hofgeismar

Auch in Hofgeismar haben wir ab jetzt einen eigenen Shop für euch in frischer Netcom Optik, welcher durch uns betreut wird. Hier könnt ihr euch über die neusten Produkte, Tarife und Angebote informieren und beraten lassen. Unsere kompetenten Mitarbeiter/-innen freuen sich auf euren Besuch und sind Montag bis Freitag von 10:00 – 18:00 Uhr und Samstags von 10:00 – 13:00 Uhr für euch da! Hier findet ihr weitere Netcom Kassel Shops.

Bei diesem Beitrag handelt es sich um Werbung.

Sonnenaufgang

Da ist sie. Viele Tage hat sie sich rar gemacht und hinter grauen Wolken versteckt. In diesem Minuten geht sie über der Söhre auf und wird uns einen sonniges Wochenende mit bis zu 22 Grad bescheren. Genießen wir die Wärme, das Licht und die bunten Herbstfarben.

ASL-Ersti-Party

Fabius (links) fängt nächste Woche sein Studium in Kassel an. Heute hat er an der Campus-Ralley des Fachbereich 06 (Architektur, Stadtplanung, Landschaftsplanung) teilgenommen und lässt den Abend mit einer Ersti-Party vorm Gebäude des Fachbereichs ausklingen.

Beatarbeiter – From Hip Hop to House

– unter diesem Titel läuft die heutige Party im K19. DJ und Produzent 32 RAM beginnt mit einem Beatset, danach ist Frank für die Musik verantwortlich. Der Eintritt ist nicht festgelegt, er wird erwürfelt. Das Team freut sich auf euren Besuch.

Große Musiker, große Musik

Auch an ihrem zweiten Abend im erneut bestens gefüllten Theaterstübchen haben sich Louis On The Run musikalische Freunde eingeladen. Gemeinsam mit Julio Noriega (2.v.r.), der mit seiner Band Noriega Mind schon früher am Abend einen Akustik-Set spielte, singen „Louis…“ jetzt „The Weight“ von Robbie Robertson/The Band. Ein großer New Folk Abend steuert seinem Höhepunkt entgegen. (v.l.: Jens Opper, die fantastische Jürina Luka, die auch sehr gut Gitarre spielt und Philipp Löffler)

Es gibt noch Tickets

Im Vorverkauf haben die Tickets in der Goldgrube noch 10 Euro gekostet, heute abend sind es zwei mehr – bei Ana-Maria an der Kasse gibt es auch noch welche.

Verzögerung wegen technischer Probleme

In der Goldgrube treten heute Chuckamuck auf, eine vierköpfige Garage-Rock-Band aus Berlin. Als Support werden vorher noch „Catch As Catch Can“ auf der Bühne stehen – das Ganze verzögert sich allerdings wegen technischer Probleme. In der Zwischenzeit könnt ihr ja schonmal in der Merch-Ecke vorbei schauen.

Empfehlungen vom Fachmann

Brendon J. kann heute vor allem „American Assassin“ (läuft um 23 Uhr) empfehlen, welcher gestern angelaufen ist. Auch einen Kino-Besuch wert ist seiner Meinung nach „Es“ (läuft um 22.15 und 23 Uhr). „In beide Filme kommt man ab 16 Jahren. Wenn ihr etwas jünger ausseht, nehmt vorsichtshalber einen Ausweis mit, denn das Alter wird kontrolliert“, rät er.

Über Ingwer und Performancekunst 

Bei der „Spätlese“ vom Literaturhaus Nordhessen lesen heute fünf Autoren der Netzplattform 54stories. Darunter auch Saskia Trebing, die mit Tilmann Winterling Betreiberin der Plattform für junge Autoren ist. Im Dock 4 liest sie ihren Text „Die Dramaqueen“, der unter anderem von Ingwer handelt und in der Performancekunst-Szene spielt. 

Apotheken-Notdienst

Heute Nacht haben folgende Apotheken für euch geöffnet:

  • Moritz Apotheke (Moritzstraße 1)
  • Einhorn Apotheke im dez (Frankfurter Straße 225)

Gute Besserung!

Seite 30 von 7.908« Erste...1020...2829303132...405060...Letzte »

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close