Impressionen vom Herbstzauber

Letztes Jahr kühl und verregnet, dieses Jahr mild und wunderbar herbstlich: Das Gartenfestival „Herbstzauber “ hat dieses Jahr tolles Wetter bestellt. Dementsprechend ist der Andrang groß. Heute ist noch bis 18 Uhr geöffnet, morgen von 10 bis 18 Uhr. Weitere Informationen gibt es hier.

Arabische Esskultur

Friederike und Martin von „The Moccamaker“ bieten auf dem „Herbstzauber“-Gartenfestival arabisches Gebäck, verschiedene Teesorten sowie den namensgebenden Mocca an. Der türkische Mocca ist übrigens die ursprünglichste Art der Kaffeezubereitung. Dabei wird der fein gemahlene Kaffee in einer offenen Kanne mit Wasser aufgekocht. Wollt ihr mehr darüber erfahren? Dann schaut hier vorbei. Der Herbstzauber ist heute noch bis 18 Uhr geöffnet, der Eintritt kostet 8€ bzw. ermäßigt 6€. Informationen dazu findet ihr hier.

Herbstzauber in der Karlsaue

Beim 11. „Herbstzauber“ in der Karlsaue und auf der Insel Siebenbergen stellen rund 100 Anbieter alles rund um Garten, Herbst und ländliche Einrichtung aus. Ihr kommt mit der Buslinie 16 zum Beispiel ab „Königsplatz/ Mauerstraße“ bis „Siebenbergen“ direkt vor die Tür. Der Eintritt kostet 8 € bzw. ermäßigt 6 €, bis morgen läuft der Herbstzauber noch. Geöffnet ist das Gartenfestival von 10 bis 18 Uhr. Weitere Informationen findet ihr hier. Es herrscht viel Andrang.

Farbenfrohe Jahreszeit

Wer denkt, der Herbst wäre eine graue und triste Jahreszeit, der sollte sich mal an Anna (links) und Nadine aus dem Ruhrgebiet wenden. Die zwei Freundinnen sind als Herbst verkleidet – und das gefällt uns richtig gut. Die Kostüme sind übrigens komplett selbstgemacht und werden im Rahmen der Connichi in der Stadthalle vorgeführt.

Zum Gruseln

Nicht nur bunt gekleidete Zeitgenossen sieht man auf der Connichi, auch diese eher gruselig anmutende Gestalt mit charmanter Begleitung haben wir getroffen. Daniela und André (aka Jason aus „Freitag der 13.“) sind aber ganz harmlos, kommen aus Hannover und waren schon viele Male auf der Connichi. Dieses Jahr sind sie nur am Samstag da. Falls ihr auch noch vorbeikommen wollt, könnt ihr das heute für 45€ und morgen für 35€ tun. Die „Modenschau“ vor der Stadthalle ist glücklicherweise umsonst 😉

Auf dem Weg zum Fantreffen

Diese Gruppe haben wir auf dem Weg zum „Servant“-Fantreffen im Aschrottpark getroffen. Allesamt sind sie als Figuren aus dem „Servant“-Anime verkleidet -bis auf die Dame mit den orangen Haaren: „Ich bin eine Figur aus dem Manga Black Butler“, erzählt sie. Die bunte Truppe ist zur Connichi in Kassel, Informationen zu der Messe findet ihr hier.

Probieren geht über Studieren

Monika Schwarz von „Naturkraft Schwarz“ bietet bei dem ersten InJoy Gesundheitstag Rohkost-Knusperbrot zum Probieren an. Eine Sorte ist aus Zucchini, Paprika, Möhren, Tomaten und Chia-Samen hergestellt, die andere unter anderem aus Sauerkraut. Das Besondere: Die Brote wurden bei 42 Grad getrocknet und sind nicht nur vegan, sondern auch noch glutenfrei. „Da sie nicht gebacken wurden, enthalten sie noch alle Vitalstoffe und Omega-3-Fettsäuren“, erzählt Schwarz. Damit trägt das Rohkostbrot zu einer gesunden Ernährung hervorragend bei, eines der vielen Themen des Gesundheitstages. Unsere Reporterin durfte auch probieren- Fazit: Superlecker! Ihr könnt hier noch bis 17 Uhr vorbeischauen, Eintritt frei.

Gesundheitstag bei InJoy

Im Atrium findet zum ersten Mal der große „InJoy Lady“ Gesundheitstag statt. Es werden verschiedene Mitmach-Aktionen angeboten, außerdem werden Vorträge gehalten, beispielsweise zum Thema Sportmedizin. Bis 17 Uhr könnt ihr hier (im 3. Stock, direkt im Studio) vorbeischauen, das Programm findet ihr auch online. Der Tag soll auf die vielen Möglichkeiten aufmeksam machen, die einen gesunden Lebensstil ermöglichen.

Engagementberatung entfällt

Die Engagementberatung des Freiwilligenzentrums Kassel in der Stadtbibliothek entfällt heute leider wegen Krankheit. Der nächste Termin ist am Samstag, 30. September. Worum geht es bei der Beratung? Viele Menschen möchten sich freiwillig engagieren- wissen aber nicht, wo sie helfen möchten oder können. Das Freiwilligenzentrum möchte da Abhilfe schaffen und bietet die Engagementberatung in der Stadtbibliothek an. Weitere Informationen gibt es hier.

Bücherbasar in der Stadtbibliothek

Im Foyer der Stadtbibliothek, Ecke Karlsstraße, findet heute ein Bücherbasar statt. Veranstaltet wird dieser vom Freundeskreis der Stadtbibliothek, die Einnahmen kommen der Bibliothek für die Anschaffung neuer Medien und zur Förderung weiterer kultureller Veranstaltungen zugute. Bis 17 Uhr könnt ihr hier stöbern.

Wilde Wochen in der Markthalle

Heute beginnen die „Wilden Wochen“ in der Markthalle. Uwe Dietrichkeit und Sabine Schwarze von der touristischen Arbeitsgemeinschaft Habichtswald bieten im Außenbereich Wild aus ebenjenem Habichtswald zum Verköstigen an. Die „Wilden Wochen“ finden nun schon zum siebten Mal statt. Ihr könnt heute noch bis 14 Uhr in der Markthalle vorbeischauen, die weiteren Öffnungszeiten könnt ihr der Website entnehmen. Die „Wilden Wochen“ finden bis zum 19. November statt.

Wetter am Samstag

Guten Morgen! Der Samstag startet sonnig und bewölkt bei etwa 11 Grad. Im Laufe des Tages klettern die Temperaturen auf bis zu 17 Grad, dabei bleibt es bewölkt, aber trocken. Alle Wetter-Informationen findet ihr hier.

Apotheken-Notdienst

Den Apotheken-Notdienst heute Nacht übernehmen folgende Apotheken:

  • Die Engel Apotheke am Rathaus in der Oberen Königsstraße 21
  • Die Weissenstein Apotheke in der Zentgrafenstraße 146
  • Die Markt Apotheke am Rathausplatz 3 in Vellmar

Seite 1 von 12112345...102030...Letzte »

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close