Autoinsassen geben sich als Zivilstreife aus und zwingen Frau zum Anhalten

Gestern Abend haben zwei Männer aus einem Auto heraus vorgegeben, eine Zivilstreife der Polizei zu sein und eine Autofahrerin aufgefordert, anzuhalten. Dabei benutzen sie sogar eine LED-Laufschrift. Weil die skeptische Autofahrerin den Braten roch und drohte, den Notruf zu wählen, ergriffen die Männer die Flucht. Später stellte sich heraus, dass einer der beiden gerade mal 15 Jahre alt war – ihn mussten seine Eltern bei der Polizei abholen. So lief die Masche ab:

(mehr …)

Zeugen gesucht: Unbekannter begrapscht Frau am Stern

Ein bislang unbekannter und auffällig gekleideter Mann hat am Morgen des Gründonnerstags eine 22-Jährige aus Niestetal an der Fußgängerampel am Stern begrapscht. Der Unbekannte war der jungen Frau beim Überqueren der Straße an der Ampel entgegengekommen und hatte sie dort plötzlich unsittlich im Bereich des Oberkörpers angefasst. Die Polizei hofft nun auf Zeugenhinweise.

(mehr …)

Umleitung für Busse

Der Wilhelmshöher Weg wird ab Montag zwischen der Kreuzung Wolfhager Straße und Am Kubergraben voll gesperrt. Grund für die Sperrung sind Tiefbauarbeiten. Betroffen sind auch die Busse der KVG, die nun umgeleitet werden müssen. So läuft die Umleitung:

(mehr …)

  • Schlagwörter:

Obdachslosen geweckt: Streit eskaliert in Bank-Vorraum

Wie die Polizei gerade mitteilt, ist es im Vorraum einer Bank in der Leipziger Straße (Bettenhausen) zu einem handfesten Streit gekommen. Laut Polizei wollte ein 51-Jähriger am Freitag gegen 6 Uhr morgens in einer Geschäftsstelle in der Leipziger Straße 162 Geld abheben. Dabei störte er offenbar die Nachtruhe eines dort schlafenden Obdachlosen:

(mehr …)

In Richtung Kassel: A44 wohl noch bis 19 Uhr gesperrt

Nach dem schweren Lastwagen-Unfall auf der A44 ist laut Polizei noch nicht absehbar, wie lange die Autobahn in Richtung Kassel gesperrt bleiben wird. Derzeit staut sich der Verkehr auf fünfzehn Kilometern. Am besten fahrt ihr bei der Ausfahrt Zierenberg ab und folgt dort der Umleitung U77. Ab Breuna gilt für euch die U75. Einen aktuellen Überblick über die Verkehrslage in und um Kassel findet ihr auch immer auf unserer Verkehrsseite.

Vollsperrung: Schwerer Unfall auf der A44

Die Autobahn 44 ist nach einem schweren Unfall zwischen den Anschlüssen Zierenberg und Bad Wilhelmshöhe in Richtung Kassel derzeit voll gesperrt. Nach ersten Informationen der Polizei sind dort zwei Lastwagen zusammengestoßen. Rettungskräfte und Beamte der Autobahnpolizei sind auf dem Weg zur Unfallstelle, ein Rettungshubschrauber ist im Anflug. Der Umleitungstipp: Abfahrt Zierenberg, dann über die U77. Wir berichten auf Kassel Live weiter.

Seite 1 von 1912345...10...Letzte »

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close