Apollo 13 zu Gast

Ein weiterer Höhepunkt der Weltraumausstellung, die morgen im Technik-Museum beginnt, ist die original Filmrequisite der Apollo 13 Raumkapsel. Diese war bis gestern noch auf dem MINT-Schülerkongresss im SFN zu sehen und wird nun für weitere zwei Monate im TMK zu besichtigen sein. Sebastian Voltmer baut gerade im TMK die Sonderausstellung auf, die viele seiner Exponate zeigt.

Das All im TMK

Morgen ab 12 Uhr eröffnet im Technik-Museum eine Sonderausstellung zum Thema Faszination Weltraum. Sebastian Voltmer hängt gerade seine spektakulären Weltraumfotografien auf  – nur einige der Highlights der Ausstellung. Wer etwa wissen möchte, wie es auf dem Mond riecht, der wird hier die Antwort erhalten. Nur am morgigen Eröffnungstag gibt es zudem einen musikalischen Rahmen und die Möglichkeit, sich von Experten durch die unterschiedlichen Ausstellungsbereiche im TMK führen zu lassen.

Herkules-Bergpreis am Wochenende

Am Samstag und Sonntag steigt die siebte Auflage des Internationalen ADAC Herkules-Bergpreises für Oldtimer. Rund 60 historische Fahrzeuge werden am Start sein, darunter auch Kay Rickert mit seinem Rally BJ 1931. Gestartet wird morgen ab 11 Uhr und Sonntag ab 9 Uhr. Während des Herkules-Bergpreises gibt es nicht nur wunderschöne Oldtimer zu bestaunen, sondern wohl auch Beeinträchtigungen des Verkehrs auf der Tulpenallee.

Märchenhafte Weine

Anlässlich des Sommers im Quartier hat man sich auch in der Weinhandlung Bremer etwas Besonders einfallen lassen. Hier gibt’s ab heute die erste Edition eines Grimmweines. Philipp Bremer präsentiert die märchenhaften Weine, deren Etiketten mit Motiven der Grimm’schen Märchen die zeichnende Töpferin Frauke Sambale gestaltet hat. Der Künstlerin kann man heute bei der Arbeit über die Schulter schauen, die Weine, hinter denen sich ein feinherber und ein trockener Riesling verbergen, kann man probieren und natürlich auch erstehen.

Sommer im Quartier

Heute feiert der Vordere Westen sein Sommerfest. Vom neuen Stadtteilplatz an der Annastraße (Foto) bis zum Bebelplatz haben rund 60 Geschäfte entlang der Friedrich-Ebert-Straße bis in die Abendstunden geöffnet und bieten vielfältige Aktionen an. Dazu gibt’s Straßenmusik, Spiel und Spaß sowie natürlich Speis und Trank. 

Jugend im öffentlichen Raum 

Josh Vukman und Cornelia Stephan (vorne) haben es sich mit anderen Sozialarbeitern der Kinder- und Jugendförderung der Stadt Kassel gemeinsam mit freien Trägern der Jugendarbeit heute am Fuße der Treppenstraße gemütlich gemacht. Im Wohnzimmerambiente möchten sie auf das Thema Jugendliche im öffentlichen Raum aufmerksam machen und zugleich ihre Rolle als „Lobbyisten“ der Jugendlichen herausstellen. O-Töne werden eingespielt, die verdeutlichen, warum Jugendliche ihr Recht in Anspruch nehmen, sich im öffentlichen Raum aufzuhalten. Ferner wurden Verbesserungsvorschläge für öffentliche Orte und den Aufenthalt dort gesammelt. In der Treppenstraße werden nun Passanten befragt, wo sie sich in ihrer Jugend aufgehalten haben. Die Berichte ähneln denen der Jugendlichen von heute. Begleitet wird die Aktion vom documenta-Projekt Narrow-Cast-House.

Bienvenue!

Elisabeth Fenner (links) und Françoise Acle-Pain heißen alle Besucher zur französischen Woche in der Bücherei Kirchditmold willkommen. Im Rahmen der französischen Tage gibt’s hier morgen um 19.30 Uhr einen Chanson-Abend mit dem Duo „Pfeffer und Likör“. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei, um eine Spende für die Bücherei wird gebeten.

 

Sommertreff in Kirchditmold

Am morgigen Samstag lädt der Bürger- und Heimatverein Kirchditmold zum 4. Sommertreff in den Kapellenweg ein. Von 14 Uhr bis 20 Uhr gibt’s hier einen Flohmarkt, Musik und Tanz, Speis und Trank sowie die Möglichkeit der Begegnung und des Gesprächs in entspanntem Rahmen. 

Nacht der offenen Kirchen

Heute ist die Nacht der offenen Kirchen, bei der in ganz Kassel über 40 Kirchen, Gemeinden und Gemeinschaften ihre Türen öffnen. Auch in der Erlöserkirche in Harleshausen wird es von 18 Uhr bis 23 Uhr Lichtprojektionen und Kunstinstallationen geben, die das Kirchenschiff völlig verwandeln werden. Auch im Außenbereich wurden bereits der Grill und diverse Sitzgelegenheiten aufgebaut. Alle weiteren Veranstaltungsorte und das Programm gibt’s hier.

Ab Montag kann gespielt werden

Der Spielplatz an der Heußnerstraße in Rothenditmold ist bereits seit einigen Wochen fertig, dennoch sind die Zugänge von Bauzäunen versperrt. Der Spielplatz wurde bisher noch nicht freigegeben, da zunächst das Gras anwachsen muss. Am kommenden Montag soll es aber soweit sein, dann wird der Spielplatz eröffnet. Die feierliche Einweihung findet im Rahmen der Festwoche zum 700-jährigen Bestehen Rothenditmolds Anfang August statt.

Feiern aus Solidarität 

Auch wenn das Kunstwerk „Pääreschwänze“, das heute eingeweiht werden sollte, beim Verladen beschädigt wurde, haben sich dennoch viele Bürger zur Feierstunde an der Ecke Gelnhäuser Straße und Wolfhager Straße in Rothenditmold eingefunden. Viele sind gekommen, um dem Künstler Zuspruch zu gewähren und sich solidarisch zu zeigen. Man möchte demonstrieren, dass der Stadtteil und seine Institutionen hinter ihm und dem Kunstwerk stehen, auch wenn sich dessen Aufstellung und feierliche Einweihung verschiebt. Immerhin sind auf dem Fundament für die Plastik schon ein paar „Pääreäppel“ zu sehen.

Bauernregel des Tages 

„Vor Johanni bitt um Regen, denn danach kommt er ungelegen.“ Morgen ist der Johannestag, das Hochfest der Geburt von Johannes dem Täufer und anscheinend wurden die Bitten erhört, denn gestern regnete es bereits. Heute präsentiert sich der Tag auch in der Döllbachaue in Rothenditmold heiter bis wolkig. Ob es erneut Regen gibt, erfahrt ihr hier.

Es werden immer mehr 

Nachdem die „Kunstsäule mit Konus Nr.1“ bereits seit einiger Zeit als Blickfang an der Wolfhager Straße dient, hat die Agentur für Leichtsinn von Elfi und Pitze Eckart auch die Kunstsäule Nummer zwei, gestaltet von Künstlern aus dem Quartier, aufgestellt. Diese sorgt für einen Farbtupfer an der Ecke Schillerstraße und Erzbergerstraße. Damit ist der nächste Schritt auf dem Weg zu der geplanten Außengalerie im Schillerviertel getan.

Seite 1 von 36112345...102030...Letzte »

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close