Mann mit Messer verletzt

blaulicht Bei einem Streit wurde ein 25-jähriger Mann am frühen Mittwochmorgen schwer verletzt. Drei Männer hatten sich gegen 4 Uhr am Holländischen Platz, in Höhe der Gaststätte Montenegro, aufgehalten, als es zu der Auseinandersetzung kam. Dabei wurde der 25-Jährige aus dem Landkreis Kassel mit einem Messer am Rücken und an der Handinnenfläche verletzt. Nach Informationen der Polizei sind die Verletzungen nicht lebensgefährlich. Die Polizei sucht jetzt nach zwei Männern, die der Verletzte als arabisch aussehend beschrieb. Sie sollen in Richtung Gottschalkstraße geflüchtet sein. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise auf das Geschehen oder die Personen geben können, sich unter 05 61/91 00 zu melden.

Jeansetage schließt nach 40 Jahren

Das Geschäft Jeans am Kirchweg in der Herkulesstraße im Vorderen Westen hat Gina Weber bereits geschlossen. Ende dieser Woche beginnt dann der Ausverkauf in der Jeansetage an der Treppenstraße. Ende April ist auch dort Schluss. In den letzten Jahren sei der Verkauf ein Verlustgeschäft gewesen, sagt die 38-Jährige, die die Läden nach dem Tod ihres Vaters 2008 übernommen hat. Es seien 40 schöne Jahre gewesen, aber irgendwann muss man aufhören, wenn es nicht mehr geht.

Kann es nicht fassen

Christian Siegel, Betreiber des Kletterwaldes, kann noch gar nicht fassen, was in der Nacht passiert ist. Vom Holzhäuschen, in dem Sicherungsgurte und Werkzeug gelagert waren, ist nicht mehr viel über. Die Polizei schätzt den Schaden auf 30.000 Euro. Brandstiftung kann nicht ausgeschlossen werden. Siegel, der gelernter Tischler ist, hatte das Haus selbst gebaut. „Das stimmt dann besonders traurig, wenn man das hier sieht“, sagt er.

Im Beratungsgespräch

Marc Wallbach (links) und Carsten Fried sind gerade im Gespräch vor der Jobwall bei der Karrieremesse in der Stadthalle. Fried hat bei der WBS Training AG, für die Wallbach  tätig ist, eine Fortbildung gemacht. Nachdem er 20 Jahre bei der Firma Richter in Hessisch Lichtenau gearbeitet hat, ist der Konstrukteur aus Kaufungen jetzt auf der Suche nach einer neuen Herausforderung. Die Messe ist heute noch bis 17 Uhr geöffnet. Unsere Bewerbungstipps lest ihr übrigens hier.

Sperrung der Holländischen Straße im Bereich Halitplatz

Nach ersten Informationen der Polizei ist die Holländische Straße auf Höhe des Halitplatzes aktuell gesperrt. Ein Autofahrer hatte verbotener Weise über die Gleise gewendet, so dass ein Tramfahrer eine Gefahrenbremsung machen musste. Dabei stürzten drei Personen in der Tram und wurden verletzt. Auf der Holländischen Straße sind aktuell Feuerwehr und Rettungskräfte im Einsatz. Es ist mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen, da drei Rettungswagen auf den Fahrbahnen stehen.

Fragen an die OB-Kandidaten

„Die Südstadt wählt – wir fragen nach.“ Unter diesem Titel diskutieren heute ab 19 Uhr im Hörsaal der Kunsthochschule an der Menzelstraße die Kandidaten für das Oberbürgermeisteramt die Fragen der Bürger der Südstadt. Welcher der Kandidaten vermittelt die nötige Glaubwürdigkeit, Bürgernähe sowie die Führungsqualitäten zum Wohl der Stadt und ihrer Bürger? Den Fragen stellen sich: Christian Geselle (SPD), Dominique Kalb (CDU), Eva Koch (GRÜNE), Murat Cakir (Kasseler Linke), Dr. Bernd Hoppe (Freie Wähler) und Matthias Spindler (Die Partei).

Valentins-Überraschung?

Dieses geschmückte Fahrzeug fiel gerade in der Friedenstraße auf. Ob es sich hierbei um einen Valentinstags-Ausflug oder um möglicherweise eine Hochzeit am Valentinstag handelt, war leider nicht herauszufinden. Was habt ihr heute vor? Oder wollt ihr euren Liebsten oder eure Liebste schön grüßen, dann schreibt uns über die Mitmachfunktion in der Kassel-Live-App. 

Blitzer im Stadtgebiet

Vorsicht Blitzer – an diesen Stellen kontrollieren Mitarbeiter des Ordnungsamtes heute die Geschwindigkeit mit mobilen Blitzgeräten:

  • Frankfurter Straße
  • Quellhofstraße
  • Nürnberger Straße
  • Altenbaunaer Straße
  • Am Fasanenhof

Die Stadt gibt die Standorte der mobilen Blitzer vorher im Internet bekannt.

Blitzer im Stadtgebiet

Vorsicht Blitzer – an diesen Stellen kontrollieren Mitarbeiter des Ordnungsamtes heute die Geschwindigkeit mit mobilen Blitzgeräten:

  • Frankfurter Straße
  • Quellhofstraße
  • Nürnberger Straße
  • Altenbaunaer Straße
  • Am Fasanenhof

Die Stadt gibt die Standorte der mobilen Blitzer vorher im Internet bekannt.

Seite 1 von 14812345...102030...Letzte »