Was hinter dem Valentinstag steckt

Am 14. Februar – also heute – ist Valentinstag. Was aber steckt dahinter? Während einige als Begründung nur das große Geschäft der Händler nennen, gibt es auch einige historische Ansätze. Der geläufigste: Der Valentinstag geht auf Bischof Valentin von Terni zurück. Er soll sich einst über ein Verbot des Kaisers hinweggesetzt haben, wonach Soldaten nicht heiraten durften. Laut Überlieferung hat Valentin sie dennoch getraut und Blumen verschenkt. Am 14. Februar 269 soll er wegen seines christlichen Glaubens hingerichtet worden sein. Ob das nun stimmt oder nicht: Bei vielen ist der Valentinstag auch heute beliebt. Das Foto haben wir eben im City Point gemacht.

Schlagwörter: ,

Veröffentlicht von

*1994 und seit 2010 als freier Mitarbeiter für die HNA unterwegs. Angefangen im Waldecker Land, später in den Kreis Kassel gewechselt und zu radioHNA ans Mikrofon. Seit Anfang 2016 als Reporter für Kassel Live unterwegs.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close