Mahnwache gegen Frauengewalt

Vor dem Rathaus haben sich einige Frauen zusammengefunden, um eine Mahnwache gegen Gewalt an Frauen abzuhalten. „Wir stehen hier, um auf die Würde der Frau aufmerksam zu machen, diese Mahnwache richtet sich gegen die sexuelle Belästigung und sämtliche Vergehen an Frauen“, so die Teilnehmer. Noch bis 17 Uhr wollen die Frauen vor den Rathaus ausharren.

Schlagwörter: , ,

Helena Gries

Veröffentlicht von

Jahrgang 1991. Seit Juni 2015 als Reporterin für Kassel-Live in den Stadtteilen Wehlheiden, Südstadt, Niederzwehren, Oberzwehren und Süsterfeld-Helleböhn unterwegs. Ich studiere seit 2010 Germanistik an der Uni Kassel. In meiner Freizeit lese ich gern und viel.

4 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

      • Hallo ,finde Aktion spitze.Weiter so.Ist das richtig das am 27.2.2018 die nächste Demo oder Mahnwache ist.Schaue das ich ein paar Leute(Frauen) mitbringe.

  1. Liebe Frauen von der Mahnwache,

    Eure mehr als notwendige Aktion könnte noch stärkeren öffentlichen Widerhall haben, wenn Ihr es schaffen würdet, eine etwa ebenso große (besser noch größere!) Zahl von Männern hinter Euch – für alle gut sichtbar, also Euch etwas überragend – zu plazieren. Sie sollten ein riesiges, breites Schild über sich – ebenfalls gut sichtbar – anbringen, auf dem genau das steht, was alle sehen:

    WIR STEHEN HINTER EUCH !!!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close