Bewohnerin überrascht Einbrecher in Keller

Eine Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses an der Ludwig-Mond-Straße im Stadtteil Süd hat gestern gegen 16.40 Uhr einen Einbrecher auf frischer Tat ertappt. Er hatte bereits Werkzeug aus dem Keller des Hauses eingesteckt. In den Keller war er gelangt, indem er eine Tür aufgebrochen hatte. Was dann geschah:

Als er die Frau sah, flüchtete er in Richtung Auestadion. Was er genau für Werkzeug gestohlen hat, ist noch unklar. Laut der Zeugin war der Mann sehr groß, mit normaler Statur und einem langen schmalen Gesicht. Er soll mittelblonde Haare haben und eine verwaschene Jeans sowie eine dunkle Hose getragen haben. Hinweise unter Tel. 0561/9100.

Schlagwörter: , ,

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close