Letzter Abend im Boccaccio

Ab morgen hat der Vorderer Westen ein Kult-Restaurant weniger: Das Restaurant Boccaccio muss die Räumlichkeiten an der Querallee nach vierzig Jahren verlassen. Dennoch ist die Stimmung ausgelassen und das Boccaccio-Team  feiert einen letzten Abend mit den Gästen. Auch in der Hoffnung, dass sich ein neuer Ort für das Restaurant findet.

Schlagwörter: ,

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close