Pimm sichert Sieg in der Verlängerung

EC Kassel Huskies LogoDie Kassels Huskies sind nach einem harten Kampf mit dem erhofften Heimsieg in die Weihnachtstage gegangen. Gegen die Lausitzer Füchse stand es nach zweimaligem Rückstand am Ende 4:3 nach Verlängerung. Top-Torjäger Braden Pimm erzielte den entscheidenden Treffer. Den ausführlichen Spielbericht gibt es hier auf HNA.de.

Schlagwörter:

Frank Ziemke

Veröffentlicht von

Jahrgang 1963. Seit 1991 bei der HNA, Leiter der Sportredaktion, und immer noch begeistert von allem, was den Sport so faszinierend macht.

E-Mail: frz@hna.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close