Kirchditmolder Rektorin äußert sich zum Essen im Vereinsheim

In der Debatte um Schul-Mittagessen in einem Vereinsheim hat sich jetzt die Leitung der Grundschule Kirchditmold zu Wort gemeldet. Im Gespräch mit der HNA erklärte Rektorin Jutta Reitze-Löber, warum ihre Schule den umstrittenen Vorschlag der Stadt, Schüler im benachbarten Vereinsheim zu bewirten, abgelehnt hat. Es gehe dabei nicht allein um den Ort des Mittagessens, sondern um das „Gesamtpaket“, heißt es. Die ganze Geschichte lest ihr hier.

Schlagwörter:

Redaktion Kassel-Live

Veröffentlicht von

Wir beobachten für Euch das Nachrichtengeschehen in Stadt und Landkreis und schreiben hier darüber. Außerdem haben wir einen Blick auf die sozialen Netzwerke. E-Mail.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close