Weihnachtsbaum kaufen: Auf diese Dinge solltet ihr achten

Nicht mehr lange bis Weihnachten. Was dabei in vielen Haushalten auf keinen Fall fehlen darf, ist ein schön geschmückter Baum. Wir haben euch zusammengefasst, wo ihr einen Weihnachtsbaum kaufen könnt und was dabei zu beachten ist.

Karte: Dort könnt ihr den Weihnachtsbaum kaufen

Wie Weihnachtsbäume länger frisch bleiben

Alle Jahre wieder werden vor der Shell-Tankstelle in der Wilhelmshöher Allee Weihnachtsbäume verkauft. So bleibt er länger frisch:

  1. Je später man den Weihnachtsbaum kauft, desto länger hält er sich.
  2. Damit sich der Christbaum länger hält, empfehlen Anne und Justus, den Baum möglichst lange kühl zu lagern, zum Beispiel im Garten oder auf dem Balkon.
  3. Holt man ihn dann rein, sollte man ihn nicht gleich ins mollig warme Wohnzimmer stellen, sondern dem Baum eine sanfte Temperaturanpassung erlauben. Man sollt ihn also erstmal in den Flur stellen.
  4. Unten am Stamm kann man etwa eine fingerdicke Scheibe absägen, damit das frische Holz besser Wasser ziehen kann. Soll der Weihnachtsbaum zum Fest besonders schön aussehen, empfiehlt es sich, ihn ein bis zwei Tage vorher auszupacken, damit er sich besser entfalten kann.
  5. Auch geschmückt sollte der Baum regelmäßig gegossen werden.
  6. Damit die Nadeln länger frisch bleiben, kann man diese mit Wasser besprühen.
  7. Die Heizung in dem Raum, wo der Baum steht, bei Nacht runterdrehen.

Weihnachtsbaum kaufen

Bäume in Bad Wilhelmshöhe

Im Uhrzeigersinn: Den Anfang machen wir im Bereich Bad Wilhelmshöhe (Shell-Tankstelle an der Wilhelmshöher Allee / Edeka Todenhöfer an der Kurhausstraße), Marbachshöhe (tegut) und Süsterfeld (Rewe am Leuschnerstraße). Weiße Schnittstellen zeigen die Frische des Baumes an.

Weihnachtsbaum kaufen in Westertor/Wolfsanger

Im Bereich Wesertor/Wolfsanger wird die Frage nach dem passenden Christbaum auf der Freifläche am Tor zum Wolfsanger vor dem Kiosk Reuter, vor der Gärtnerei Schmid an der Weserstraße und vor dem Real-Markt am Franzgraben (von oben nach unten) beantwortet.

Bäume in allen Größen

Auch an der Heinrich-Schütz-Allee Ecke Am Rosengarten könnt Ihr in der Gärtnerei und Blumenbinderei Schade-Wittwer Weihnachtsbäume erwerben. Inhaber Eberhard Schade präsentiert auf unserem Foto ein besonders großes Exemplar. Ihr findet hier außerdem allerhand floristische Dekorationen für’s Fest.

Fakten zu den Weihnachtsbäumen

  1. Die Fichte ist der günsigste Baum, der zu kaufen ist. Sie nadelt allerdings sehr schnell.
  2. In Deutschland werden am meisten die Nordmanntannen verkauft, sie halten sich sogar bis in den Januar. Sie sind teurer.
  3. Die Nadeln der Blaufichte riechen wie Weihnachten. Sie sind allerdings sehr spitz, deshalb sollte man beim Schmücken vorsichtig sein.
  4. Die Kiefer hat zwar einen größeren Abstand zwischen den Ästen, ist aber trotzdem ein guter Weihnachtsbaum. Sie liegt preislich zwischen Fichte und Nordmanntanne.
  5. Die Douglasie hat weiche Nadeln, allerdings sind die Äste sehr schwach. deshalb sollte bei diesem Baum nur leichter Schmuck verwendet werden.

Weihnachtsbaum kaufen

Nach Weihnachten: So wird der Baum entsorgt

  1. Hobbygärtner können die Weihnachtsbäume auseinander nehmen und als Schutz vor Frost über empfindliche Pflanzen legen.
  2. Eine andere Möglichkeit ist, ihn im Ofen zu verheizen. Dafür muss das Holz allerdings ein Jahr lang trocknen.
  3. In vielen Orten werden die Bäume von kommunalen Entsorgern abgeholt und entsorgt. Dabei müsst ihr nur auf die Termien der Abholung oder den Sammelort der Bäume achten. Wann die Bäume in Kassel geholt werden, findet ihr hier.
  4. Es ist verboten, den Baum im Wald zu entsorgen.

 

 

Schlagwörter:

Leona Lammel

Veröffentlicht von

Südhessische Wurzeln, nach dem Volontariat seit 2015 Online-Redakteurin der HNA. Dort zuständig für Kassel Live

E-Mail:lea@hna.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close