Ortsbeirat Kirchditmold unterstützt Wunsch nach Ganztagsschule

Der Ortsbeirat Kirchditmold hat in seiner abendlichen Sitzung den Wunsch der Grundschule Kirchditmold unterstützt, so schnell wie möglich Ganztagsschule zu werden. Das Gremium hat die Stadt Kassel aufgefordert, zeitnah eine Mensa auf dem Schulgelände zu errichten. Nur Ortsbeiratsmitglied Rolf Gredy (Kritische Bürger) lehnt diese Forderung ab, weil er grundsätzlich gegen Ganztagsschulen ist. Ob die Grundschule bald einen Ganztagsbetrieb aufnehmen kann, ist allerdings völlig offen. Denn die Schulgemeinde hat einhellig, den Vorschlag des Schulverwaltungsamts abgelehnt, die Schüler übergangsweise, bis zum Bau der Mensa,  in der Gaststätte des benachbarten Vfl-Sportlerheims verköstigen zu lassen. MIt diesem „Kniff“ wollte das Amt die Chancen der Schule erhöhen, auf der Prioritätenliste nach oben zu rücken.

Schlagwörter: , ,

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close