Pressekonferenz zur documenta verzögert sich

Noch tagt der Aufsichtsrat der documenta gGmbH. Eigentlich wollten Kassels Oberbürgermeister Christian Geselle und Hessens Minister für Wissenschaft und Kultur Boris Rhein um 15 Uhr vor die Presse treten. Der Gesprächsbedarf scheint jedoch groß zu sein. Auf jeden Fall verzögert sich die Pressekonferenz um etwa 20 Minuten. Ihr könnt die PK in unserem Livestream verfolgen.

Maik Dessauer

Veröffentlicht von

* 1989. Seit 2016 bin ich Volontär bei der HNA. Zuvor Studium der Germanistik und Anglistik in Marburg.

E-Mail:mad@hna.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close