Acht Millionen Euro Darlehen für documenta

Zur Gewährleistung der Liquidität der documenta kommen je vier Millionen Euro von der Stadt Kassel und dem Land Hessen. Die documenta hatte ihr Budget um sieben Millionem Euro überzogen. Eine Million Euro habe man als Puffer eingebaut, sagt Oberbürgermeister Christian Geselle bei der Pressekonferenz zur Aufsichtsratssitzung der documenta gGmbH im Kasseler Rathaus . 

Maik Dessauer

Veröffentlicht von

* 1989. Seit 2016 bin ich Volontär bei der HNA. Zuvor Studium der Germanistik und Anglistik in Marburg.

E-Mail:mad@hna.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close