Zu Fuß zur Schule 

Am Freitag ist der „Autofreie Tag“ in Europa. Dies hat die Fridjof-Nansen-Schule (FNS) in Süsterfeld-Helleböhn zum Anlass für eine Projektwoche genommen. Unter dem Motto „Zu Fuß zur Schule“ sollen die Kinder lernen, sich eigenständig im Straßenverkehr zu bewegen sowie etwas Gutes für sich und die Umwelt zu tun. Viele spannende Aktionen – zum Beispiel ein Barfußpfad – stehen auf dem Programm, die Ergebnisse werden am Freitag ab 10 Uhr in der Sporthalle präsentiert.

Schlagwörter: ,

Helena Gries

Veröffentlicht von

Jahrgang 1991. Seit Juni 2015 als Reporterin für Kassel-Live in den Stadtteilen Wehlheiden, Südstadt, Niederzwehren, Oberzwehren und Süsterfeld-Helleböhn unterwegs. Ich studiere seit 2010 Germanistik an der Uni Kassel. In meiner Freizeit lese ich gern und viel.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close