Schon hat er die Lacher auf seiner Seite

Schon mit seinem ersten Satz, der Frage ins Publikum „Wer liest eigentlich Comics? Sie wahrscheinlich nicht.“, hat Horst Seidenfaden (der heute auf den Tag genau 15 Jahre Chefredakteur der HNA ist) in der Fasanenhof-Stadtteilbücherei die Lacher auf seiner Seite. Doch unter den Anwesenden sind ein paar, die „Die Entführung des Herkules“ schon kennen. Das wird ein lustiger Abend.

Schlagwörter:

Wilhelm Ditzel

Veröffentlicht von

geb. 54, seit 1990 bei der HNA, davor Freelancer für Musikzeitschriften. Schwerpunkt heute: Kassel Live. Lieblingsthemen: Musik und Kultur.

E-Mail: wd@hna.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close