Aufenthaltserlaubnis als Hürde für Beruf

Berufspaten für Flüchtlinge klagen während einer Veranstaltung mit dem hessischen Staatssekretär Jo Dreiseitel im Kreishaus über zu lange Bearbeitungszeiten für eine Aufenthaltserlaubnis. Das schrecke Arbeitgeber ab. Der Landkreis Kassel betreibt seit 2008  ein Berufspaten-Projekt.

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close