Koi-Besitzer in Sorge wegen Fischseuche

Zunächst war es nur ein Gerücht. Kann es denn wirklich sein, dass in Kassel eine Fischseuche grassiert? Und wen betrifft das überhaupt? In der Tat hat es Krankheitsfälle gegeben, bestätigt Dr. Heiko Purkl, der Leiter der Abteilung Tierseuchenbekämpfung bei der Stadt Kassel. Konkret handele es sich dabei um das Koi-Herpesvirus. Mehr dazu erfahrt ihr hier.

1177812509-0cbbae54-4909-4017-8d39-87a571fb7b3c-1sI5oLJuMG

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.