Architektenwunsch

„Dies ist kein Sichtbeton, sondern sichtbarer Beton“, kommentiert Dr. Kai Füldner den hinteren Aufgang im Stadtmuseum, der auf Wunsch des Architekten so bleiben soll. Sein Büro für die Leitung beider Museen wird im Naturkundemuseum bleiben. Dafür hat seine Vertretung, Kathrin Schellenberg, die stellvertretende Leiterin des Stadtmuseums, ihr Büro vor Ort eingerichtet.   

Schlagwörter: , ,

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close