Heimat

Was geschieht eigentlich an der Friedrich-Ebert-Straße, Höhe Haus Nr. 118, in der Lücke zwischen Marco’s Bar und Eberts. Türe und Fenster sind dort dichtsicht verklebt. Die Antwort: Hier „landen“ die „Fliegenden Köche“ Ende Juni mit einem festen Restaurant-Betrieb. „Heimat“ soll der neue Laden heißen und er soll, wie man mir gerade gesagt hat, „edel und erdig“ werden.   

 

Schlagwörter: , ,

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

  1. Hallo, gemeint war doch wohl die Vokabel sichtdicht. Welch schweres, aber auch schönes Wort.

    gf

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close