Blitzer in Kassel und Vellma

Blitzer:
– auf dem Frasenweg, auf Höhe vom Parkplatz des Kleingartenvereins, aus dem Gebüsch. 
– auf der Dresdener Straße, stadteinwärts, auf Höhe der Bushaltestelle Dahlheimer Weg, aus dem silbernen Mercedes Vito.
– auf der B7, Warburg-Kassel, zwischen Vellmar-Mitte und -EKZ, auf Höhe der Brücke (Ahnepark).

– via Blitzer in Kassel und Umgebung

Augenzeugen nach Unfall: Rettungsgasse unmöglich

Dr. Arnim Ulrich aus Edermünde war am Freitagabend auf der A7 bei Lohfelden unterwegs, als der Unfall passierte. „Auf der rechten Seite standen endlos Lastwagen“, sagt er.Er sei auf der mittleren der drei Fahrspuren unterwegs gewesen. „Auf einmal ging nichts mehr“, so der Mediziner. Eine Rettungsgasse zu bilden, das sei nicht mehr möglich gewesen. „Wir haben noch zu rangieren versucht, aber es ging einfach nicht.“ Das bestätigt auch Lkw-Fahrer Günter Mitteldorf: „Selbst wenn die Autofahrer sich bemüht hätten: Es war kein Platz für eine Rettungsgasse.“ Mehr dazu gibt es hier.

Montags ist Zeit für die Sneak 

Bei der wöchentlichen Sneak Preview im Cineplex Capitol wird ein Film gezeigt, der erst zwei Wochen später offiziell Premiere feiert. Kassel Live weiß, was heute läuft: „Moonlight“, ein Drama von Barry Jenkins, das gerade erst gestern drei Oscars gewann, unter anderem in der Kategorie „Bester Film“. Der Film basiert auf Tarell Alvin McCraneys Theaterstück „In Moonlight Black Boys Look Blue“. Alle Informationen zum Programm im Capitol findet ihr hier.

Ziel: Spaß haben

Jochen und Heike Möller sowie Harald und Jutta Bachmann (von links) haben es sich erstmal bequem gemacht: In den Räumen der Tanzschule „Für Sie „, in denen die Rosenmontags-Party des Vereins „Fuldatal- Die Windbiedel“ stattfindet. Ihr Ziel für heute Abend steht einstimmig fest: „Spaß haben!“ Wer noch dazustoßen möchte, bekommt an der Abendkasse für 8 Euro noch eine Karte.

Seite 1 von 6.86412345...102030...Letzte »