Brand an der Kohlenstraße

Von Feuerwehr und Polizei gibt es jetzt aktuelle Einzelheiten zum Gebäudebrand an der Kohlenstraße. Dort brannte ein Patientenzimmer im Erdgeschoss einer Wohnanlage der Diakonie. Beim Eintreffen der Feuerwehr gegen 17.30 Uhr war das Gebäude bereits geräumt, Menschen kamen nicht zu Schaden, heißt es im Einsatzbericht. Die 20 Bewohner der Einrichtung hielten sich während der Löscharbeiten bei Minusgraden zunächst im Freien auf, fanden dann aber rasche Hilfe in der benachbarten Gaststätte Alt Wehlheiden, in der sie untergebracht und sogar verpflegt wurden, teilte die Feuerwehr eben mit. Ein Mann wurde vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Der geschätzte Sachschaden beläuft sich auf etwa 40 000 Euro. Zur Brandursache ermittelt die Polizei.

Seite 1 von 6.67512345...102030...Letzte »