Die Zugaben beginnen

Gut zwei Stunden nach Konzertbeginn (mit einer kleinen Pause) beginnt Patricia Vonne jetzt mit den Zugaben. Als erstes eine Surf-Rock-Nummer „Tequilera“, die voll reinhaut. Die Fender Strat, die sie jetzt spielt, das hat sie gerade erzählt, ist ein Geschenk ihres Bruders, Robert Rodriguez, Regisseur von Filmen wie „Desperado“, „From Dusk ‚til Dawn“, „Machete“, „Sin City“ uvm.  

Verhalten positive Bilanz für Wochenmarkt 

Ortsvorsteher Reinhard Wintersperger zieht gerade bei der Ortsbeiratssitzung in Harleshausen eine verhalten positive Bilanz des seit einem Jahr bestehenden Wochenmarkts. Es müssten aber noch ein paar mehr Besucher kommen, wenn man von einer festen Etablierung des Markts sprechen wolle. Ein Problem seien die beengten Verhältnisse auf dem Platz neben der ehemaligen Bezirksstelle. Am 7. Okrober wollen die Marktbeschicker das Einjährige mit den Harleshäusern ein bisschen feiern.

Gladbachfans im Uhrtürmchen 

Klaus Brassat ist mit Sohn Luciano und Matthias Urban mit Sohn Marlo heute Abend im Uhrtürmchen in Harleshausen unterwegs. Wie man sieht handelt es sich bei den Vieren um Borussia Mönchengladbach Fans. Bei dem Endergebnis ist sich die Gruppe jedoch etwas uneinig. Während Marlo (1:0) und Matthias (4:3) auf einen Sieg der Gladbacher tippen, tippt Klaus auf ein Unentschieden (1:1) und der Nachwuchs glaubt sogar, dass der FC Barcelona mit 3:1 gewinnen wird. Das Spiel hat nun angefangen und wir wünschen allen Zuschauern viel Spaß!

Tom James eröffnet die Nacht in der Goldgrube 

In der Goldgrube an der Eisenschmiede zeigt Tom James gerade wie schön und abwechslungsreich eine Gitarre klingen kann, wenn man sie nicht klassisch spielt. Als „Vorband“ heizt er in der bestens gefüllten „Goldgrube“ das Publikum ein. Ihm mache es super viel Spaß mit „Kytes“ unterwegs zu sein. Hier freut man sich auch schon auf die Münchener Band. 

Was für ein Auftakt

Patricia Vonne beginnt ihren ersten Set im Schlachthof mit den Worten „Let’s go back down the dark mile“ und dem Song „Cats in the Doghouse“. Jetzt weiß jeder der gut 100 Zuhörer, wohin die Reise geht. Ihr Gitarrist, Robert LaRoche, ansonsten bei „The Sighs“, spielt ein Instrument zum Niederknien: eine 1966er Rickenbacker, die mit dem richtigen Twang.  

Fußball…Fußball 

Es ist wieder Champions League Zeit. Nachdem Dortmund gestern gegen Real Madrid ein 2:2 erzielte, empfängt Borussia Mönchengladbach heute den Fußballriesen FC Barcelona. Im ersten Gruppenspiel verloren die Gladbacher gegen Manchester City 0:4. Als zweites deutsches Team trifft der FC Bayern auf Atlético Madrid. Im Uhrtürmchen in Harleshausen versammeln sich die Fans – um 20:45 Uhr geht es los.

Synode stimmt gegen Bonus für Gemeinden mit guter Eintrittsbilanz

Die Evangelische Stadtsynode will keine Prämie für Gemeinden mit guter Eintrittsbilanz einführen. Das Kirchenparlament lehnte soeben mit überwältigender Mehrheit einen entsprechenden Vorschlag des Kirchenvorstands Jungfernkopf ab. Dieser hatte beantragt, dass jedes Jahr die Gemeinde mit den prozentual meisten Eintritten und wenigsten Austritten 1000 Euro Belohnung bekommen soll. Nur drei der 50 Synodalen stimmten dafür. 

Baustelle im Filmladen

Im Filmladen auf der Goethestraße wird renoviert. Heute Abend ist Christoph im Kino und er zeigt uns, was alles erneuert wird: „Die Wände werden gestrichen, der alte Teppich musste weichen (für einen neuen) und wir bauen Energiesparlampen ein“. Die Filmvorführungen laufen aber wie gewohnt weiter. Und wenn alles gut läuft, sind auch die Arbeiten spätestens Ende nächster Woche abgeschlossen.

Seite 1 von 6.00612345...102030...Letzte »