Doctor Krapula rocken für den Regenwald, bis der Arzt kommt

„Nie hat es mehr Spaß gemacht, den Regenwald zu retten. Vergesst Krombacher“, sagte Moderator David Zabel, bevor die kolumbianische Band Doctor Krapula die Bühne des Festivals Mind the Gap eroberte. Und tatsächlich: Die Südamerikaner, die ihr aktuelles Album dem bedrohten Ökosystem gewidmet haben, liefern im Nordstadtpark eine krasse Show voller Mestizo-Rock-Power.

Voller Park beim Festival Mind the Gap

Schon jetzt kann man sagen: Das erste Festival Mind the Gap nach drei Jahren Pause war ein voller Erfolg. Nach den 2000 Besuchern am Freitag sind nun 2500 Menschen im Nordstadtpark, wie Marcel Klier vom Schlachthof schätzt. Gerade spielt die Kasseler Folk-Band Mykket Morton. Im rappelvollen Garten, wo die kleine Bühne steht, herrscht eine wunderbar gechillte Stimmung.

Gefeierte Rückkehr von MC Rene

So schön hatte MC Rene Kassel gar nicht mehr in Erinnerung, wie der Kölner Rapper bei Mind the Gap bekennt. Anfang der Nullerjahr lebte der Vorreiter des deutschen HipHop eineinhalb Jahre in Kassel. Nun sorgt er mit einer derben Show aus geilen Reimen, fetten Beats und komischen Geschichten für den ersten Höhepunkt beim Festival im Nordstadtpark.

Turnier in Amiens: Huskies verlieren erneut

Kassel Huskies Logo Die Kassel Huskies haben beim Eishockey-Turnier in Amiens auch das zweite Spiel verloren. Gegen das Uni-Team von Quebec unterlagen die Cracks von Trainer Rico Rossi 1:5. Das einzige Kasseler Tor erzielte Downing. Die Niederlage im Napoleon Cup fiel etwas zu hoch aus. Am Freitag hatten die Huskies  gegen Nottingham verlorenHier gibt es weitere Infos.

Seite 1 von 5.79312345...102030...Letzte »